© Frauenarztpraxis Ost-Zeyer 2021
PraxisOstZeyer

Hormone & Wechseljahre

Wechseljahre - ein behandelbares Schicksal

Wechseljahre sind das medizinisch als Klimakterium bezeichnete Jahrzehnt, in dem sich der weibliche Körper auf eine neue Phase einstellt und dabei vor allem durch den Mangel an weiblichen Geschlechtshormonen namens Östrogenen typische Wechseljahrsbeschwerden zeigt, auf die Frauen äußerst unterschiedlich reagieren. Gereiztheit, Hitzewallungen, Schweißausbrüche, Stimmungsschwankungen und eine trockene Scheide können die Lebensqualität in den Wechseljahren erheblich beeinträchtigen. Verständlich, dass viele Frauen nach Möglichkeiten suchen, die Beschwerden in den Griff zu bekommen. Es stehen verschiedene Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung, sodass häufig Fragen auftauchen. Viele Frauen sind verunsichert, welche Behandlung für sie die richtige ist. Zu welchen Beschwerden passt welche Therapie? Soll ich auf pflanzliche Arzneimittel setzen? Oder ist eine Hormontherapie das Richtige für mich? Bei welcher Therapie fühle ich mich am wohlsten? Gibt es Risiken, die ich beachten muss? Um alle auftauchenden Fragen beantworten zu können, gilt für Frauen in den Wechseljahren vor allem eins: Sie sollten sich umfassend informieren. Wir bieten Ihnen umfassende Beratung zu den Themen: Pflanzliche Präparate, bioidentische Hormontherapie, hormonelle Kosmetik und Hormonersatztherapie Sprechen Sie uns an!!

Neu

Methode Rimkus®

Therapie mit bioidentischen

Naturhormonen, hergestellt aus der

Yams-Wurzel, individuell auf jede

Frau dosierbar

Hormonsprechstunde
Datenschutzerklärung